KONTAKT

Outside Surf Travel

Norbert Hoischen

Sülzburgstr. 214 | 50937 Köln

surfcamps@wellenreiter.com

Mo.–Fr.: 12–17 Uhr (Hotline)

Tel.: 0221-94 15 988

Kontaktformular

AGB Wellenreisen GmbH

Hier findest Du die AGB unseres Campveranstalters Wellenreisen GmbH in St. Girons-Plage.

AGB Outside Surf Travel

Hier findest du die AGB von Outside Surf Travel.

AGB VengaSurf Fuerteventura

Hier findest Du die AGB unseres Campveranstalters VengaSurf auf Fuerteventura!

Informationen für unsere Gäste zur Corona-Pandemie

Im Folgenden möchten wir Euch immer aktuell über die Entwicklung unserer Surfreise-Angebote für die Saison 2021 in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie (COVID-19) informieren. Natürlich steht für uns auch die Gesundheit an erster Stelle, so dass wir unsere Reiseangebote und Eure bereits gebuchten Reisen ständig mit den aktuellen Entwicklungen von COVID-19 unter Berücksichtigung der offiziellen Warnungen und Reisebestimmungen abgleichen.
Sobald sich Änderungen einer bereits gebuchten Reise bei Outside Surf Travel / Wellenreiter ergeben, treten wir umgehend mit den betroffenen Gästen in Kontakt, um sie über die aktuelle Sachlage zu informieren und weitere Maßnahmen und Möglichkeiten zu besprechen.

Hier findest Du unser Sicherheits- und Hygienekonzept für den Aufenthalt in unseren Surfcamps und die Anreise mit dem Wellenreiterbus!
 

Reisebeschränkungen für Reisegebiete von Outside Surf Travel / Wellenreiter | Stand 17.03.2021

FUERTEVENTURA

Die Reisewarnung des auswärtigen Amtes für die kanarischen Inseln ist am 20.12.2020 in Kraft getreten! Da die Surfkurse aber im vollen Umfang möglich sind, läuft das Venga-Surfcamp auf Fuerteventura regulär weiter und Sonne, Strand, Meer und Wellen warten auf Euch! Selbstverständlich werden alle erforderlichen und nötigen Maßnahmen vor Ort ergriffen, um Euch einen schönen aber vor allem auch sicheren Surfurlaub zu bieten.
Seit dem 23.11.2020 wird für die Einreise auf die Kanaren zudem ein negativer Corona-Test (nur PCR Test zulässig) benötigt. Dieser darf nicht älter als 72 Stunden alt sein! Diverse Labore in Deutschland bieten diese Test für Selbstzahler an, gerne geben wir Euch bei Interesse hierzu weitere Informationen! Zudem müßt Ihr vor dem Abflug ein Einreise-Formular ausfüllen. Dieses findet Ihr hier!

Auch für die Rückreise bzw. die Einreise nach Deutschland wird ein negativer Test (PCR-Test oder Antigen-Schnelltest) benötigt. Diesen könnt Ihr kurz vor Rückflug in einem Testzentrum in der Nähe der Surfvilla durchführen lassen! Der Test muß spätestens 48 Stunden nach Rückkehr vorliegen!
 

Was genau bedeutet dieses für Eure gebuchte Reise:

  • Die Durchführung der Surfreise ist trotz Reisewarnung möglich.
  • Auf Fuerteventura gilt die Pflicht des Tragens eines Mund-Nasenschutzes im öffentlichen Raum (außerhalb der Survilla)! Während des surfens ist diese Pflicht aber aufgehoben!
  • Bei Rückkehr besteht eine Melde- und Testpflicht, sowie je nach Bundesland eine 10-14tägige Quarantänepflicht (Ausnahme derzeit NRW!), welche nach 5 Tagen mit einem negativen Test beendet werden kann!
  • Aufgrund der Reisewartung kann die Reise kostenfrei storniert werden!

(Mehr Infos zur aktuellen Lage beim Auswärtigen Amt oder auch beim ADAC)

 

FRANKREICH

Die neuen Sommersaison 2021 steht vor der Tür und Ihr könnt die neuen Termine auch bereits buchen. Verlässlich können wir jetzt noch keine Aussage treffen, ob mit Einschränkungen zu rechnen ist! Nachdem unsere vergangene Saison aber ohne Zwischenfälle abgelaufen ist, und unsere Hygiene-Massnahmen sehr gut funktioniert haben, besteht berechtigte Hoffnung Euch auch 2021 eine tolle, aber vor allem sichere Urlaubszeit mit Strand, Wellen und Spass zu bieten!
Selbstverständlich können gebuchte Kurse und Surfreisen bei offiziellen Reisewarnungen oder sonstigen behördlichen Einschränkungen, welche die Umsetzung der Reise nicht ermöglichen, kostenfrei storniert werden!
 

Für alle Reisenden möchten wir noch einmal auf die dringende Empfehlung des Abschlusses einer Reiseversicherung (Reiserücktritt / Auslandskrankenschutz) hinweisen!
 

FAQ häufige Fragen zur derzeitgen Lage

Kann ich meine Reise stornieren?

  • Alle Reisen, die terminlich von einer Reisewarnung oder einer offiziellen Reisebeschränkung betroffen sind, können kostenfrei storniert werden. Die bereits gezahlten Reiseleistungen werden in vollem Umfang erstattet. Wahlweise kann hier auch eine Gutschrift mit einer Gültigkeit bis zum 31.12.2021 ausgestellt werden.
  • Sollte der Termin der Reise noch nicht von einer Reisewarnung oder Reisebeschränkung betroffen sein, so kann die Reise nur nach den gültigen AGB storniert werden. Wir raten Dir auf jeden Fall abzuwarten, bis wir Infos für Dich haben.

 

Was passiert, wenn ich eine Reise gebucht habe, die aufgrund einer Reisewarnung oder einer Reisebeschränkung nicht durchführbar ist?

  • Du brauchst nicht aktiv zu werden, sondern bekommst von uns schnellstmöglich eine Nachricht wo wir Dir die Möglichkeiten einer kostenlosen Umbuchung, Gutschrift oder Rückerstattung anbieten. Natürlich kannst Du uns auch jederzeit mit Fragen nach dem aktuellen Stand des Reisezeitraums ansprechen!

 

Kann ich weiterhin eine Reise für die Kanren 2020/21 buchen?

  • Solange die Reise auf unserer Website www.wellenreiter.com angeboten werden, kann diese auch sehr gerne gebucht werden. Du gehst hier kein Risiko ein, denn sollte die Reise aufgrund von Reisewarnungen oder Reisebeschränkungen nicht stattfinden können, kannst Du wahlweise kostenfrei auf einen späteren Zeitpunkt umbuchen, erhältst eine Gutschrift oder eine Rückzahlung der bereits geleisteten Zahlungen.